MeMadeMittoch im Oktober-

…und ich habe mir für den Herbst eine Cardigan aus richtig groben Strickstoff genäht. So richtig schön üüüüüüüberlang. *gg*

Aber genauso hab ich mir die Jacke vorgestellt-überlang,- und an den Seiten mit Schlitzen.

Ich war mir lange Zeit unschlüssig was für ein Schnittmuster ich verwende und entschied mich dann für die Kimonojacke „SUZY“ von  the couture. Normalerweise geht die Jacke bis unterhalb der Hüfte- ich hab den Schnitt um 30 cm verlängert. 

Für die Kanten habe ich einen Streifen entgegengesetzt dem Fadenverlauf zugeschnitten und den dann genauso wie ein Bündchen angenäht.

Das schaut bei dem Grobstrick ganz cool aus wie ich finde.

Der Cardiganschnitt ist von hausaus recht leger. Da sich der schwere Strickstoff aber in der Länge sehr ausgehängt hat, konnte ich beim Ärmel direkt auf das zusätzliche Schnittteil verzichten.

Der hat sich so ausgehängt, dass mir der angeschnittene Ärmelteil in der Länge locker gereicht hat. 🙂

…und diese Blusen hier standen auch noch auf dem September-Nähplan. 

Drei mal Aila von fibremood

Meine Mädchen hatten eine etwas oversized Bluse mit Kragen bei mir bestellt. Die Aila von fibremood fiel dann in die engere Auswahl. Blusenschnitte dauern in der Regel immer etwas länger, doch bei Aila war ich echt begeistert, denn das Nähen ging ruck zuck. VT plus RT mit Passe. Der Kragen und die Knopflöcher waren die Nähschritte die als Einzige etwas Zeit ( und Mühe 🙂 😉 ) abverlangten. 

Zum Stoff: 

Weiche und fließende Webware aus Viskose mit zartem floralen Muster –

Gefunden bei pepelinchen in der Premiumabteilung.* ♥. …

…..und weil ’s so schön war, gab’s auch noch ein Blüschen für mich 😉 –

Als Knöpfe hatte ich noch ein paar passende Perlmuttknöpfe im Fundus.

Im Herbst mag ich  diese Blüschen als Jackenersatz, oder unter die Cardigan ganz gerne.

Servus ihr Lieben und einen lieben Gruß in die Nähgemeinde♥.

Tanja

verlinkt in MeMadeMittwoch.

*afiliate link / Werbung

6 Kommentare zu „strickcardigan und Alba-Fibremood“

  1. Wow, der Strickmantel ist klasse, so richtig zum Einkuscheln,. ganz großes Kino! Deine Blusen finde ich ebenfalls wunderschön, so zauberhaft die SToffe und toll genäht. LG Kuestensocke

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.