Hemdbluse LIVORNO ist online!!!
Ich kann euch gar nicht sagen, wie sehr ich mich über diesen Blusenschnitt freue.

Ich hab für das Probenähen ein echtes Stoffschätzchen geshoppt.
Der wunderschöne Blusenstoff „Margo Magnolie“ -aus Pepelinchens aktuellen Frühlingskollektion.

Der Stoff fällt locker und leicht- genau richtig für den neuen Blusenschnitt von Manja. *Match*

….und mit Bluse LIVORNO hat DreieMs das Sortiment um ein weiteres Basicteil ergänzt, denn eine Hemdbluse sollte bei keiner Frau im Kleiderschrank fehlen :-).
Zum Schnitt:
LIVORNO ist eine locker geschnittene Bluse mit leicht überschnittenen Schultern.
Sie ist im Detail klassisch konzipiert.
Im Schnitt sind 3 Längen enthalten. Ihr könnt wählen zwischen Bluse, Longbluse und Kleid.
Mein Designbeispiel ist als Longbluse genäht.

Ebenso könnt ihr zwischen kurzärmlig gesäumt oder langärmlig mit Manschetten wählen.
Ja, – die Manschette. 🙂 🙂 🙂

Ich hab an beide Designbeispiele die Manschette genäht, denn die vorgesehene Verarbeitung und Anleitung hierfür ist sehr einfach gehalten und das Ergebnis sieht wirklich toll aus. Ich würde diese Verarbeitung jedem Blusenanfänger empfehlen.
Das Nähergebnis lohnt sich!!

Die Bluse ist mit einer klassischen Knopfleiste versehen.
Im Rückteil befindet sich eine Passe und eine Quetsch- oder Kellerfalte.
Ihr seid somit perfekt für das Business oder den lockeren Freizeitlook gerüstet♥.

Der Schnitt enthält die Größen 32-48.
Als Stoffe eignen sich alle Blusenstoffe, Viskose-Webware, Leinen, Popeline und weich fallende Tencelstoffe.

Die Maßtabelle und den Stoffverbrauch findet ihr als Bild im Shop.
Ich hab für meine Longbluse langarm 2m eingekauft.

LIVORNO bekommt ihr natürlich auch wieder als Beamerdatei, A4 und Großformatdatei im Ebenendruck.
Das Ebook, den Papierschnitt bekommt ihr bis zum 7.3. zum Einführungspreis hier:
****

Dreiems-Shop-Aktionen

****

Servuuuuus …..♥

verwendetes Material:

Stoffe und Nähzubehär

Pepelinchen: *

Blusenstoff Margo Magnolie-

Orchideenblüte auf ocre

*afiliate-Werbung

verlinkt in DufürDichamDonnerstag

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.