Mantel Padua-Doubleface-DREIEMS

Und das hier ist Padua Nr. 2 -aus dem Probenähen für DreieMs.

….aus kuschelig, warmen Antipilling Fleece Double Face.

Ich vernähe Fleece sehr gerne, denn ich mag den flauschigen Griff.

Außerdem ist der Stoff schön dehnbar, deshalb verwende ich ihn auch ganz gerne für unsere Hoodies. Dieser  Double Face ist beidseitig verwendbar. Die Innenseite des Mantels ist nicht gefüttert und sieht auch ohne Futter ganz ordentlich aus.

****

Der Mantel sollte auch einen Gürtel bekommen.  🍁🍂🌿


Ursprünglich wollte ich den Gürtel ganz klassisch mit Gürtelschnalle nähen, hab‘ aber dazu partout nichts gefunden, was zu meinen Holzknöpfen gepasst hätte.

Irgendwann hab ich dann den Gürtel mit Sayit Bändern von Wunderpop gepimpt-

und die Enden mit Kunstleder einfasst.😉

…und wenn ich den Mantel jetzt so anschau, so war das gar nicht mal so verkehrt. *zwinker*

Damit ich den Mantel auch mal ohne Gürtel tragen kann, kamen wieder eine Knopfleiste und Holzknöpfe drauf .

Durch den Doubleface entsteht am Schalkragen eine ganz schöne Optik, die sich durch die offenen, gekrempelten Ärmelsäume nochmal wiederholt.

Die Nähte  am  VT hab ich noch zusätzlich gesteppt.

🍁🍂🌿

Puh-…gerade noch die Kurve gekriegt heute für DUfürDichamDonnerstag und Sewlala.

Gute N8 ihr Lieben💕🍀.

verwendetes Material:

ebook – Pedua von Dreiems

Stoffe und Nähzubehör-homemade by steffi

Say it Bänder von Wunderpop Designstudio

Werbung

 

2 Kommentare zu „Mantel Padua-Doubleface-DREIEMS“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.