Bluse Claudine – Schnittmusterlounge

Ich hab‘ Euch ja schon erzählt, dass ich mir für diesen Sommer fest vorgenommen hab‘ etwas mehr aus Baumwollwebware und Leinen zu nähen.

So habe ich mich auch sehr darüber gefreut, dass ich für Jaqueline von SchnittmusterLounge ihr neues ebook „Sewing Claudine“ probenähen durfte.

Bei „Claudine“ handelt es sich um eine Bluse mit V-Ausschnitt, kurzer Knopfleiste und einer Empirenaht.

Die Kräusel unter der Brust verleihen einen Vintage-Touch und die kurzen Ärmel lassen die Bluse feminin und verspielt wirken.

Im ebook stehen euch verschiedene Ärmelvarianten zur Auswahl:

Die Bluse kann wahlweise mit Tulpenärmeln, kurzen – oder Cap Ärmeln genäht werden.

Das RT ist ohne Unterteilung und wird mit Abnähern in Form gebracht und trotzdem ist die Bluse noch leger genug um über Kopf reinschlüpfen zu können.  Mit 9 cm Mehrweite zu den Körpermaßen ist Claudine körpernah aber nicht zu eng geschnitten.

Gerade deshalb finde ich Claudine auch relativ gut für Anfänger geeignet.

Der Auschnitt wird mit Beleg genäht.

Verarbeitung und detailierte Arbeitschritte werden in der Anleitung sehr gut beschrieben.

Keine Angst vor den Knopflöchern, …-

-…wenn ihr eine Fakeknopfleiste näht, dann kommt Claudine ganz gut ohne Knopfloch aus,…. 😉

Mit diesem Ebook habt ihr noch so einiges an Möglichkeiten, denn die Bluse kann auch problemlos zum Kleid verlängert werden. (Post folgt)

Wer will, fasst ein Bindeband in der Empirenaht mit ein und bindet es im Rücken zur Schleife.

Ihr bekommt diesen wunderschönen Blusen Schnitt noch bis Sonntag den 16.06.2019 zum Einführungspreis, je nach Shop zwischen 40% bis 50 % Rabatt !

Außerdem gibt es diesen Blusenschnitt zusätzlich noch als Petite Modell, speziell für eine Körpergröße unter 163 cm konzipiert!

Viel Spaß beim Nähen…. ♥

 

verwendetes Material:

Claudine von SchnittmusterLounge

mit 40% Einführungsrabatt:

www.makerist.de

makerist – Petite Modell

mit 50% Einführungsrabatt:

etsy: bluse-claudine-gr-34-52

etsy: Petite modell

via sewunity.de

Werbung

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.