Sweater Mona – Schnittreif

Heute mal ein Post so zwischendurch, so viele neue Beiträge hab ich für euch….

….neben den vielen Neuvorstellungen momentan….

Wir haben hier ebenfalls umgestellt auf Herbst-

Die Allerheiligenferien sind rum, die Uhren sind umgestellt-….genäht wird wieder am Abend, da geht nun natürlich wieder am Vormittag der ein oder andere Blogbeitrag. 😉

Vor einiger Zeit habe ich nämlich den Raglan-Pulli Mona von Schnittreif entdeckt …

Dieser Pulli ist so schlicht, einfach und dennoch das Ding, wenn es darum geht die Sweatstoff Vorräte aus dem Atelier zu reduzieren,…

….oder relativ schnell die Pullivorräte in den Kleiderschränken aufzufüllen.

Genau meins also…
So hat meine Kleine bei mir einen neuen Sweater bestellt, den Stoff dazu hat sie sich selbst ausgesucht-
French Terry Fox-Love– der sollte es sein und dazu die passenden Cuffme-bündchen in Grobstrick.

Die ersten Cuff-me Bündchen in Grobstrick die ich vernäht habe.

Ich war total gespannt drauf wie die in „Echt“ aussehen und wie sich die verarbeiten lassen….

Die Feinstrickvariante habe ich ja nun schon öfters mal vernäht, aber auch von der Grobstrickvariante bin ich mega begeistert….

Hab den Pulli nun schon ein paar mal gewaschen und die Bündchen sehen immer noch aus wie am ersten Tag.
Toll die Teile…
-die peppen einfach…

Eigentlich wollte ich diesen Pulli noch mit einem Bügelbild pimpen, doch nach dem ich die Bündchen drauf hatte, fand ich das am Ende gar nicht mehr notwendig….

🙂 🙂 🙂

Servuus ihr Lieben….

verwendetes Material

Frenchterry-Foxlove *hier*

Cuffme-hamburger liebe-alles für selbermacher

ebook: Mona von Schnittreif via Makerist

-Werbung-

verlinkt in #NähenUndNähenLassen, Kiddikram November 2018

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.