Habt ihr die erste Woche „Coronaferien“ gut rumgebracht?

Nach dem sich der Mister auch zuhause einquartiert hat, hat es erst mal eine Weile gedauert, bis hier alles seinen geregelten Gang ging und eingerichtet war.

  – Wenn ich ehrlich bin, so bin ich richtig stolz auf die Kids, die Homeshooling und alleinige Elterngesellschaft ohne großes Rumgemaule wuppen. Naja, krisenerprobt die Mannschaft….

Dennoch verlier ich langsam meine innere Ruhe….

Am Anfang war ich noch ziemlich entspannt was Corona anging, denn auch ich verstand die Hysterie um dieses Virus, das angeblich nicht schlimmer sein soll als eine Grippe, nicht so ganz. Mittlerweile, nach der Nachrichtenflut von nur einer (dieser) Woche, wird mir regelrecht anders.

(…denk, denk, ….ach, wird bei uns sicher ned so schlimm……..und überhaupt haben wir doch ein leistungsstarkes Gesundheitssystem (?!)  und ….überhaupt ….was ist, wenn nur Eines meiner Lieben, oder überhaupt Jemand aus der Umgebung ein Problem mit dem Corona hätte…..?!)

Hätte, hätte…Fahrradkette….

Daheim bleiben und Hände waschen …. läuft erst mal.

Dennoch hab‘ ich beschlossen,  dass es hier im Blog, trotz aller Nachrichtenflut und auch Beklommenheit, erst mal wie gewohnt weitergeht…

Mit Stillstand ist nämlich weder einer Kooperation, noch der Nähszene allgemein geholfen -wer hat was davon, wenn wir, wo wir das ganze Jahr über posten und Werbung machen ausgerechnet jetzt das Werben einstellen.

Diese Woche ging sowieso vorbei wie nix, -zum Nähen kam ich gleich Null…

…und heute war der erste Tag wo ich mich wieder ins Atelier verdrückt hab um diesen Post zu schreiben.

Die letzten Tage haben wir uns trotz allem, über das mega schöne Wetter gefreut und das Treibhaus auf Vordermann gebracht. Mehr als sonst, freute ich mich diese Woche über den Garten und die Sonne ….und der Frühling hat sich auch nicht lumpen lassen…

…und heute gibts für euch das neue Schnittmuster von Graustufenstoffe. Es war mein erstes Probenähen für Graustufenstoffe und ich hoffe sehr darauf, dass  da noch weitere folgen dürfen. Was für eine tolle Truppe und danke für das Kleid♥

Hanni von Graustufenstoffe ging bereits vor einer Woche online und ist ein wunderbares Schnittmuster für ein Sommerkleid.

Es ist ab der Hüfte ausgestellt, damit es auch etwas schwingt und mit leichten Stoffen schön fällt.

In der Taille wird Hanni mit Bindeband oder Gürtel gebunden und schmeichelt somit jeder Figur.

Am besten eignen sich Stoffe wie: Baumwolljersey, Viskosejersey und Modaljersey.

Ich habe hier einen Viskosejersey von Traumbeere vernäht und bin mit dem Nähergebnis mehr als zufrieden.

Hanni wird mit Beleg genäht, was ich ganz besonders super finde, denn damit sind die oberen Kanten an VT und RT von hausaus gleich mal ordentlich und sauber verstürzt.

Die Träger werden beim Verstürzen gleich mit eingefasst. Am Ende habe ich die oberen Kanten noch abgesteppt.

Zum  Stoff selbst möchte ich gar nicht mehr allzuviel schreiben, denn ich denke da ist es g’scheider, die Bilder für sich sprechen zu lassen. Die Farbkombi ist sowas von meins…

*love*

Ich kann mir das Kleid auch genauso gut ganz lässig mit Boots und Jeansjacke, oder mit Flip Flops für die Sommertage vorstellen…und hab ich euch eigentlich schon gesagt, dass ich den Viskosejersey megasuper finde……genau…

Nun, wahrscheinlich enden momentan die meisten Beiträge hier im Netz mit gleichem Wortlaut.

Aber auch ich kann nicht anders…

Schützt euch und die anderen in dem ihr daheim bleibt.

Passt gut auf euch auf ♥

Servus und schöne WE

verwendetes Material

Graustufen Stoffe – Bindekleid Hanni

Viskosejersey – Traumbeere

Werbung

verlinkt in Freutag-Freitag / Modewerkstatt-Lieblingskleider/creative lovers

#

One response

  1. Wow, das Kleid ist ja wirklich wundervoll! Der Schnitt gefällt mir außerordentlich gut und Deine Stoffwahl dazu passt perfekt! Fehlen nur noch die richtigen Temperaturen, obwohl Du recht hast, Boots, Jeansjacke.. das wirkt bestimmt sehr lässig und cool!

Schreibe einen Kommentar zu Moni Antworten abbrechen

my instagram♥
Waidlershop

-Muster für den Sofortkauf

-genähte Geschenke

…findest du hier:

my pinterest

afs-banner-300x250